JT Touristik | Pressemitteilungen

PRESSE

Pressemitteilungen


Pressemitteilungen

JT Touristik mit Formel 1-Special im November

20. Juni 2017 - JT Touristik gibt Gas: Der Berliner Reiseveranstalter hat für den 23. bis 27. November 2017 exklusive Specials zum Formel 1-Finale in Abu Dhabi aufgelegt. Zur Auswahl stehen insgesamt drei Hotels, die jeweils mit vier Übernachtungen und Frühstück, Halbpension, Vollpension oder sogar All Inclusive buchbar sind: das 4,5*- Hotel Le Meridien Abu Dhabi, das 5*-Al Raha Beach Hotel sowie das 5*-Hotel Sheraton Abu Dhabi. Zudem umfasst das jeweilige Angebot den Flug ab/bis Deutschland sowie den Transfer zwischen Hotel und Flughafen in Abu Dhabi. Die individuelle Verlängerung des Aufenthalts ist ebenfalls möglich. Das besondere Highlight des Angebots ist der Drei Tages-Pass für Formel 1, der in der Reise jeweils inkludiert ist. Er umfasst den Zutritt zum sogenannten freien Training am ersten, zum Qualifying am zweiten sowie schließlich zum Rennen am dritten Tag des Aufenthalts. Zur Auswahl stehen die Kategorien Marina Grandstand sowie North Grandstand. Eine siebentägige Reise ins 4,5*-Hotel Le Meridien Abu Dhabi ist pro Person im Doppelzimmer Deluxe bereits ab 1.747 Euro buchbar. Enthalten sind sechs Übernachtungen mit Frühstück, Flug, Transfers sowie die genannten Eintrittspreise für die Kategorie Marina Grandstand. Zu JT Touristik GmbH: JT Touristik ist ein etablierter und inhabergeführter Reiseveranstalter aus Berlin. Das weltweite Angebot von JT Touristik umfasst Lastminute- und Pauschalreisen sowie Hotel-Specials für mehr als 15.000 Häuser und rund 150 Destinationen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine große Auswahl an Städtereisen weltweit an. JT Touristik verfügt über die TÜV-Zertifizierung „Safer Shopping“ und ist mit seinen Angeboten auf einer Vielzahl von Reiseportalen sowie in über 10.000 Reisebüros vertreten. Nähere Informationen sind unter www.jt.de erhältlich. Für weitere Presseinformationen: Roberto La Pietra / Vera Kellermann Wilde & Partner Public Relations Tel. +49 (0)89 - 17 91 90 - 0, info@wilde.de twitter.com/JT_Touristik facebook.com/JTTouristik instagram.com/jttouristik

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

JT Touristik nimmt Jerusalem neu ins Programm auf

6. Juni 2017 - Shalom JT Touristik: Mit Jerusalem nimmt der Berliner Reiseveranstalter erstmalig ein Ziel in Israel ins Sortiment auf. Zum Portfolio zählen aktuell insgesamt elf Hotels, die als Hotel only oder als Pauschal-Arrangement buchbar sind. Zu den Häusern im 2*- bis 4*-Sterne-Segment zählen kleine Boutique-Hotels, aber auch Ketten wie Ibis Styles oder die israelischen Prima Hotels. Die An- und Abreise erfolgt mit Flügen nach Tel Aviv. JT Touristik bietet Verbindungen mit Germania, El Al, Air Berlin und Lufthansa ab Düsseldorf, Frankfurt, München, Hamburg sowie Berlin-Tegel an. Mit seinen ganzjährig milden Temperaturen, dem kulinarischen Angebot und seinen kulturellen Highlights richtet sich die Hauptstadt Israels insbesondere an Geschichtsinteressierte und Reisende, die Wert auf eine vielfältige Küche legen. Preisbeispiel: Ein einwöchige Reise mit Flug ab/bis Frankfurt sowie sieben Übernachtungen im 4*-Hotel Prima Park ist bei JT Touristik zwischen Mai und Ende September 2017 bereits ab 609 Euro buchbar. Exklusiv bei den Berlinern im Angebot ist auch das sogenannte City Break Erlebnis. Es umfasst bei der Buchung ausgewählter Hotels Rabatte, Gratis-Eintritte in Museen sowie kostenlose Stadtführungen. Zu JT Touristik GmbH: JT Touristik ist ein etablierter und inhabergeführter Reiseveranstalter aus Berlin. Das weltweite Angebot von JT Touristik umfasst Lastminute- und Pauschalreisen sowie Hotel-Specials für mehr als 15.000 Häuser und rund 150 Destinationen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine große Auswahl an Städtereisen weltweit an. JT Touristik verfügt über die TÜV-Zertifizierung „Safer Shopping“ und ist mit seinen Angeboten auf einer Vielzahl von Reiseportalen sowie in über 10.000 Reisebüros vertreten. Nähere Informationen sind unter www.jt.de erhältlich. Für weitere Presseinformationen: Roberto La Pietra / Vera Kellermann Wilde & Partner Public Relations Tel. +49 (0)89 - 17 91 90 - 0, info@wilde.de twitter.com/JT_Touristik facebook.com/JTTouristik instagram.com/jttouristik

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

JT Touristik baut Sardinien-Angebot aus

4. April 2017 - Mit JT Touristik nach Bella Italia: Der Berliner Reiseveranstalter hat sein Sardinien-Sortiment für den Sommer 2017 um rund 20 Prozent erweitert. Im Nordosten mit Zielflughafen Olbia stehen mit insgesamt 125 Hotels die meisten Häuser zur Auswahl. Im Westen um Alghero gibt es nun 20 Hotels, im Süden in der Region Cagliari haben Kunden von JT Touristik 25 Häuser zur Auswahl. Darüber hinaus haben die Berliner einen Direktvertrag mit dem Topseller Hilton Olbia geschlossen. Es verfügt über insgesamt 124 Zimmer. Zur Auswahl stehen die Zimmer-Kategorien Standard, Deluxe sowie Suiten. Preisbeispiel: Ab Berlin-Tegel gibt es eine einwöchige Reise im Juni zum Beispiel bereits ab 555 Euro pro Person im Doppelzimmer Standard. Inkludiert sind neben dem Flug sieben Übernachtungen mit Frühstück sowie die Transfers. Zu JT Touristik GmbH: JT Touristik ist ein etablierter und inhabergeführter Reiseveranstalter aus Berlin. Das weltweite Angebot von JT Touristik umfasst Lastminute- und Pauschalreisen sowie Hotel-Specials für mehr als 15.000 Häuser und rund 150 Destinationen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine große Auswahl an Städtereisen weltweit an. JT Touristik verfügt über die TÜV-Zertifizierung „Safer Shopping“ und ist mit seinen Angeboten auf einer Vielzahl von Reiseportalen sowie in über 10.000 Reisebüros vertreten. Nähere Informationen sind unter www.jt.de erhältlich. Für weitere Presseinformationen: Roberto La Pietra / Vera Kellermann Wilde & Partner Public Relations Tel. +49 (0)89 - 17 91 90 - 0, info@wilde.de twitter.com/JT_Touristik facebook.com/JTTouristik instagram.com/jttouristik

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

JT Touristik baut Sortiment an Iberostar-Hotels deutlich aus

21. März 2017 - Sortiment kräftig ausgebaut: Der Berliner Reiseveranstalter JT Touristik hat sein Angebot der Iberostar Hotels auf insgesamt mehr als 60 Häuser ausgebaut. Das Spektrum umfasst überwiegend Hotels in Spanien und der Karibik, aber auch für Städte wie New York, Madrid und Budapest hat das Berliner Unternehmen eine große Anzahl von Häusern ins Programm aufgenommen. Ganz neu im Sortiment für Sommer 2017 sind zum Beispiel das Iberostar Playa de Palma sowie das Iberostar Gran Hotel Portals Nous auf Mallorca. Insgesamt führt der Berliner Veranstalter alleine in Spanien damit 30 Iberostar Resorts im Angebot. In Mexiko stehen neuerdings sieben Hotels zur Auswahl – in Kuba zum Beispiel neun. Weitere Resorts finden sich in Bulgarien, Griechenland, auf den Kapverden, in Montenegro sowie in Marokko und Tunesien. Beispiel-Angebote: Eine Woche im Iberostar Cancún in Mexiko gibt es mit All Inclusive- Verpflegung, Transfers, sieben Übernachtungen sowie Flug ab/bis Hamburg im August bereits ab 1.278 Euro pro Person im Doppelzimmer. Eine Woche im Iberostar Grand Hotel Portals Nous auf Mallorca inklusive sieben Übernachtungen mit Frühstück, Transfers sowie Flug ab/bis München ist im Oktober schon ab 1.228 Euro pro Person im Doppelzimmer zu haben. Zu JT Touristik GmbH: JT Touristik ist ein etablierter und inhabergeführter Reiseveranstalter aus Berlin. Das weltweite Angebot von JT Touristik umfasst Lastminute- und Pauschalreisen sowie Hotel-Specials für mehr als 15.000 Häuser und rund 150 Destinationen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine große Auswahl an Städtereisen weltweit an. JT Touristik verfügt über die TÜV-Zertifizierung „Safer Shopping“ und ist mit seinen Angeboten auf einer Vielzahl von Reiseportalen sowie in über 10.000 Reisebüros vertreten. Nähere Informationen sind unter www.jt.de erhältlich. Für weitere Presseinformationen: Roberto La Pietra / Vera Kellermann Wilde & Partner Public Relations Tel. +49 (0)89 - 17 91 90 - 0, info@wilde.de twitter.com/JT_Touristik facebook.com/JTTouristik instagram.com/jttouristik

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

JT Touristik feiert illustre Pink Carpet Party im Hotel de Rome

10. März 2017 - She did it again: Mit ihrer glamourösen Pink Carpet Party ging JT Touristik-Chefin Jasmin Taylor am gestrigen ITB Donnerstag in die dritte Runde. Das Event hatte sich bereits in den zwei Jahren zuvor als echter Pflichttermin der Messe etabliert. Erstmalig fand die Society-Party dieses Mal im eleganten Hotel de Rome in Berlin-Mitte statt. Mit dabei waren mehr als 700 geladene Gäste. Unter ihnen befand sich das Who is Who der Branche aus dem In- und Ausland sowie Mediengäste aus Print, TV und Radio. Darüber hinaus war erneut eine Reihe von Prominenten mit von der Partie – zu ihnen zählten unter anderem Stardesigner Guido Maria Kretschmer, das Schauspieler-Paar Janin und Kostja Ullmann, Moderatorin Birgit Schrowange, Tanz-Legende Motsi Mabuse sowie die Models Mirja du Mont, Franziska Knuppe und Hana Nitsche. Auch Promi-Pärchen Eva und Peter Imhof sowie die Schauspielerinnen Charlotte Würdig und Janine Kunze gaben sich die Ehre. „Unsere Pink Carpet Party hat sich bei vielen ITB-Besuchern als feste Größe während der Messe etabliert“, freut sich Jasmin Taylor, Geschäftsführerin von JT Touristik. „Das Event bildet für uns den perfekten Rahmen, um uns mit Kunden, Journalisten, Celebrities und Branchenkollegen in lockerem Ambiente auszutauschen. Darüber hinaus unterstreicht die Party die Bedeutung der ITB Berlin als internationales Get-together.“ Mit dem Hotel de Rome hat Jasmin Taylor eine überaus passende Location für ihr diesjähriges Event gewählt. Es gilt als eines der ersten Häuser in Berlin. Prominenz aus unterschiedlichen Branchen geht hier praktisch täglich ein und aus. In puncto Musik unterhielt erneut Edita Abdieski mit der Band JCB die Gäste der Pink Carpet Party. Die Schweizerin wurde bekannt als Siegerin der ersten deutschen Staffel des erfolgreichen TV-Formats X-Factor. Zu JT Touristik GmbH: JT Touristik ist ein etablierter und inhabergeführter Reiseveranstalter aus Berlin. Das weltweite Angebot von JT Touristik umfasst Lastminute- und Pauschalreisen sowie Hotel-Specials für mehr als 15.000 Häuser und rund 150 Destinationen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine große Auswahl an Städtereisen weltweit an. JT Touristik verfügt über die TÜV-Zertifizierung „Safer Shopping“ und ist mit seinen Angeboten auf einer Vielzahl von Reiseportalen sowie in über 10.000 Reisebüros vertreten. Nähere Informationen sind unter www.jt.de erhältlich. Für weitere Presseinformationen: Roberto La Pietra / Vera Kellermann Wilde & Partner Public Relations Tel. +49 (0)89 - 17 91 90 - 0, info@wilde.de twitter.com/JT_Touristik facebook.com/JTTouristik instagram.com/jttouristik

Pressemitteilungen

Pressekontakt

JT Touristik GmbH
030 88 77 87 87
presse@jt.de

Geprüfte und ausgezeichnete Qualität
transparent

jt.de ist TÜV-SÜD-geprüft

transparent

jt.de ist als "Top Reisewebseite" ausgezeichnet

transparent

JT Touristik wurde mit dem iF DESIGN AWARD prämiert

transparent

Wir sind Mitglied im Deutschen Reiseverband

transparent

Wir halten uns an den Code of Conduct

transparent

JT Touristik ist Förderer im Verband Internet Reisevertrieb

nach oben

KUNDENSERVICE

Wir beraten Sie gerne!

helpdesks2

+49 (0)30 20 16 49 99

Täglich von 8 - 22 Uhr
(auch an Sonn- & Feiertagen)