JT Touristik | Pressemitteilungen

PRESSE

Pressemitteilungen


Pressemitteilungen

JT Touristik baut Sortiment an Iberostar-Hotels deutlich aus

21. März 2017 - Sortiment kräftig ausgebaut: Der Berliner Reiseveranstalter JT Touristik hat sein Angebot der Iberostar Hotels auf insgesamt mehr als 60 Häuser ausgebaut. Das Spektrum umfasst überwiegend Hotels in Spanien und der Karibik, aber auch für Städte wie New York, Madrid und Budapest hat das Berliner Unternehmen eine große Anzahl von Häusern ins Programm aufgenommen. Ganz neu im Sortiment für Sommer 2017 sind zum Beispiel das Iberostar Playa de Palma sowie das Iberostar Gran Hotel Portals Nous auf Mallorca. Insgesamt führt der Berliner Veranstalter alleine in Spanien damit 30 Iberostar Resorts im Angebot. In Mexiko stehen neuerdings sieben Hotels zur Auswahl – in Kuba zum Beispiel neun. Weitere Resorts finden sich in Bulgarien, Griechenland, auf den Kapverden, in Montenegro sowie in Marokko und Tunesien. Beispiel-Angebote: Eine Woche im Iberostar Cancún in Mexiko gibt es mit All Inclusive- Verpflegung, Transfers, sieben Übernachtungen sowie Flug ab/bis Hamburg im August bereits ab 1.278 Euro pro Person im Doppelzimmer. Eine Woche im Iberostar Grand Hotel Portals Nous auf Mallorca inklusive sieben Übernachtungen mit Frühstück, Transfers sowie Flug ab/bis München ist im Oktober schon ab 1.228 Euro pro Person im Doppelzimmer zu haben. Zu JT Touristik GmbH: JT Touristik ist ein etablierter und inhabergeführter Reiseveranstalter aus Berlin. Das weltweite Angebot von JT Touristik umfasst Lastminute- und Pauschalreisen sowie Hotel-Specials für mehr als 15.000 Häuser und rund 150 Destinationen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine große Auswahl an Städtereisen weltweit an. JT Touristik verfügt über die TÜV-Zertifizierung „Safer Shopping“ und ist mit seinen Angeboten auf einer Vielzahl von Reiseportalen sowie in über 10.000 Reisebüros vertreten. Nähere Informationen sind unter www.jt.de erhältlich. Für weitere Presseinformationen: Roberto La Pietra / Vera Kellermann Wilde & Partner Public Relations Tel. +49 (0)89 - 17 91 90 - 0, info@wilde.de twitter.com/JT_Touristik facebook.com/JTTouristik instagram.com/jttouristik

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

JT Touristik feiert illustre Pink Carpet Party im Hotel de Rome

10. März 2017 - She did it again: Mit ihrer glamourösen Pink Carpet Party ging JT Touristik-Chefin Jasmin Taylor am gestrigen ITB Donnerstag in die dritte Runde. Das Event hatte sich bereits in den zwei Jahren zuvor als echter Pflichttermin der Messe etabliert. Erstmalig fand die Society-Party dieses Mal im eleganten Hotel de Rome in Berlin-Mitte statt. Mit dabei waren mehr als 700 geladene Gäste. Unter ihnen befand sich das Who is Who der Branche aus dem In- und Ausland sowie Mediengäste aus Print, TV und Radio. Darüber hinaus war erneut eine Reihe von Prominenten mit von der Partie – zu ihnen zählten unter anderem Stardesigner Guido Maria Kretschmer, das Schauspieler-Paar Janin und Kostja Ullmann, Moderatorin Birgit Schrowange, Tanz-Legende Motsi Mabuse sowie die Models Mirja du Mont, Franziska Knuppe und Hana Nitsche. Auch Promi-Pärchen Eva und Peter Imhof sowie die Schauspielerinnen Charlotte Würdig und Janine Kunze gaben sich die Ehre. „Unsere Pink Carpet Party hat sich bei vielen ITB-Besuchern als feste Größe während der Messe etabliert“, freut sich Jasmin Taylor, Geschäftsführerin von JT Touristik. „Das Event bildet für uns den perfekten Rahmen, um uns mit Kunden, Journalisten, Celebrities und Branchenkollegen in lockerem Ambiente auszutauschen. Darüber hinaus unterstreicht die Party die Bedeutung der ITB Berlin als internationales Get-together.“ Mit dem Hotel de Rome hat Jasmin Taylor eine überaus passende Location für ihr diesjähriges Event gewählt. Es gilt als eines der ersten Häuser in Berlin. Prominenz aus unterschiedlichen Branchen geht hier praktisch täglich ein und aus. In puncto Musik unterhielt erneut Edita Abdieski mit der Band JCB die Gäste der Pink Carpet Party. Die Schweizerin wurde bekannt als Siegerin der ersten deutschen Staffel des erfolgreichen TV-Formats X-Factor. Zu JT Touristik GmbH: JT Touristik ist ein etablierter und inhabergeführter Reiseveranstalter aus Berlin. Das weltweite Angebot von JT Touristik umfasst Lastminute- und Pauschalreisen sowie Hotel-Specials für mehr als 15.000 Häuser und rund 150 Destinationen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine große Auswahl an Städtereisen weltweit an. JT Touristik verfügt über die TÜV-Zertifizierung „Safer Shopping“ und ist mit seinen Angeboten auf einer Vielzahl von Reiseportalen sowie in über 10.000 Reisebüros vertreten. Nähere Informationen sind unter www.jt.de erhältlich. Für weitere Presseinformationen: Roberto La Pietra / Vera Kellermann Wilde & Partner Public Relations Tel. +49 (0)89 - 17 91 90 - 0, info@wilde.de twitter.com/JT_Touristik facebook.com/JTTouristik instagram.com/jttouristik

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

JT Touristik erweitert Kroatien-Angebot und bietet 5 Prozent Rabatt für Frühbucher an

14. Februar 2017 - Mehr Sortiment an der Adria: Der Berliner Reiseveranstalter JT Touristik vergrößert zur anstehenden Sommersaison sein Angebot für Kroatien-Urlauber. Ganz neu im Sortiment haben die Berliner Ferienunterkünfte mit Eigenanreise und Selbstverpflegung sowie eine Seereise entlang der Adria-Küste. Insgesamt haben Kunden von JT Touristik die Auswahl aus acht Angeboten im 3- und 4*-Segment. Dazu zählen zum Beispiel die Apartments Tomislav, Grana und Vladimir in Pula sowie die Apartments Alma, Stipe und Nina in Split. Die Schlüsselübergabe erfolgt direkt in der jeweiligen Ferienunterkunft. In den allermeisten Fällen ist die Endreinigung im Preis bereits inkludiert. Eine Woche in den Apartments Grana mit sieben Übernachtungen gibt es beispielsweise bereits ab 332 Euro pro Person. Wer das Land entlang seiner Küste entdecken möchte, für den gibt es erstmalig eine Adria-Kreuzfahrt. Von Split geht es an Bord der MS Eden von Split nach Brač, Makarska, Korčula, Dubrovnik, Mijet sowie nach Hvar. Auch bei den Hotels hat JT Touristik Neues zu bieten. So erhöht das Berliner Unternehmen die Anzahl seiner Häuser im Vergleich zum Vorjahr um stolze 30 Prozent auf insgesamt 265 Hotels im 3*- und 4*-Bereich. Zu den Zielgebieten gehören Dubrovnik, Pula, Rijeka, Split und Zadar. Für alle Kunden, die sich frühzeitig für eine Reise nach Kroatien entschließen, bieten die Berliner einen weiteren guten Grund. Bei Buchung bis zum 15. März erhalten Reisende nämlich einen Rabatt von fünf Prozent auf alle Angebote. Zu JT Touristik GmbH: JT Touristik ist ein etablierter und inhabergeführter Reiseveranstalter aus Berlin. Das weltweite Angebot von JT Touristik umfasst Lastminute- und Pauschalreisen sowie Hotel-Specials für mehr als 13.000 Häuser und rund 150 Destinationen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine große Auswahl an Städtereisen weltweit an. JT Touristik verfügt über die TÜV-Zertifizierung „Safer Shopping“ und ist mit seinen Angeboten auf einer Vielzahl von Reiseportalen sowie in über 10.000 Reisebüros vertreten. Nähere Informationen sind unter www.jt.de erhältlich. Für weitere Presseinformationen: Roberto La Pietra / Vera Kellermann Wilde & Partner Public Relations Tel. +49 (0)89 - 17 91 90 - 0, info@wilde.de twitter.com/JT_Touristik facebook.com/JTTouristik instagram.com/jttouristik

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Die Highlights Andalusiens entdecken: JT Touristik mit vier neuen Rundreisen

2. Februar 2017 - Bienvenidos a Andalucía: Für Spanien-Urlauber, die außer Baden auch Kunst und Kultur des Landes entdecken wollen, bietet der Berliner Reiseveranstalter JT Touristik erstmalig verschiedene Rundreisen in die beliebte Ferienregion Andalusien an. Zur Auswahl stehen zwei Standort- sowie eine Busrundreise. Für Individual-Urlauber hat das Unternehmen eine neue Mietwagenrundreise im Sortiment. Eine Mischung aus Erholung, Kunst und Kultur erwartet Urlauber bei der siebentägigen Standortrundreise mit Ausgangspunkt in Benálmeda direkt an der Costa del Sol. Zu dieser Reise gehören Ausflüge nach Granada, Sevilla und Gibraltar, begleitet von einer deutschsprachigen Reiseleitung. Abends kehren die Urlauber in ihr 4*-Hotel in Benalmádena zurück. Bei der zweiten Standortrundreise stehen Ausflüge nach Sevilla, Ronda und Cádiz auf dem Programm. Übernachtet wird im 4*-Hotel im Urlaubsort Novo Sancti Petri an der Costa del Luz. Weitere Ausflüge wie die Besichtigung von Marbella oder Málaga sind bei beiden Reisen vor Ort hinzubuchbar. Die neue siebentägige Busrundreise führt zu den schönsten Orten quer durch Andalusien – darunter Granada, Córdoba, Sevilla und Cádiz. Neben der Busrundfahrt und der Begleitung durch eine deutschsprachige Reiseleitung sind die Übernachtung in 4*-Hotels inklusive Halbpension, der Hin- und Rückflug sowie sämtliche Eintrittspreise und die Transfers zum Flughafen inklusive. Wer eine der schönsten Regionen Spaniens auf eigene Faust erkunden möchte, hat die Möglichkeit, mit JT Touristik eine Mietwagenrundreise zu unternehmen. Von Málaga starten Urlauber mit dem Mietwagen in Richtung Ronda, Sevilla, Jerez de la Frontera bis nach Cádiz. Von dort geht es über Córdoba, Granada, die Costa Tropical und Nerja wieder zurück an den Ausgangspunkt Málaga. Neben der Übernachtung in 4*-Hotels sind Hin- und Rückflug sowie der Mietwagen für eine Woche inbegriffen. Wer einen Badeurlaub anschließen möchte, kann die Reise bei der Buchung individuell verlängern. Preisbeispiel: Die einwöchige Mietwagenrundreise mit sieben Übernachtungen mit Frühstück in 4*-Hotels, Flug ab/bis Deutschland sowie Mietwagen steht ab 590 Euro pro Person zur Buchung. Zu JT Touristik GmbH: JT Touristik ist ein etablierter und inhabergeführter Reiseveranstalter aus Berlin. Das weltweite Angebot von JT Touristik umfasst Lastminute- und Pauschalreisen sowie Hotel-Specials für mehr als 13.000 Häuser und rund 150 Destinationen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine große Auswahl an Städtereisen weltweit an. JT Touristik verfügt über die TÜVZertifizierung „Safer Shopping“ und ist mit seinen Angeboten auf einer Vielzahl von Reiseportalen sowie in über 10.000 Reisebüros vertreten. Nähere Informationen sind unter www.jt.de erhältlich. Für weitere Presseinformationen: Roberto La Pietra / Vera Kellermann Wilde & Partner Public Relations Tel. +49 (0)89 - 17 91 90 - 0, info@wilde.de twitter.com/JT_Touristik facebook.com/JTTouristik instagram.com/jttouristik

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

JT Touristik ermöglicht erstmalig Inselhüpfen auf den Kykladen

25. Januar 2017 - Inselhüpfen mit JT Touristik: Mit dem Berliner Reiseveranstalter können Griechenland-Urlauber erstmalig vier verschiedene Inseln auf einer 14-tägigen Reise miteinander kombinieren. Zur Auswahl stehen jeweils zwei Kombinationen mit 3- sowie mit 4*-Hotels. Eine Route beginnt zum Beispiel auf Mykonos. Die Insel ist bekannt für ihr Nachtleben und die exzellenten Restaurants. Weiter geht es nach Santorini – die Insel, deren vulkanischer Ursprung am stärksten sichtbar ist. Anschließend gelangen Urlauber nach Naxos, die größte Insel der Kykladen, bevor die Reise nach Paros geht. Diese Insel verfügt über eine Vielzahl versteckter und einsamer Buchten. Zuletzt führt die Route wieder nach Mykonos. Dort verbringen Gäste die letzte Nacht des Urlaubs, um am Folgetag entspannt den Rückflug antreten zu können. Sowohl die Kombireise mit drei als auch die mit vier Sternen ist darüber hinaus auch in leicht geänderter Reihenfolge möglich. Auf diese Weise haben Kunden die Möglichkeit, je nach Flugverbindung die passende Reise auszusuchen. In dem Fall beginnt diese in Santorini und führt über Mykonos und Paros nach Naxos. Die letzte Nacht erfolgt dann wie bei der Reise ab Mykonos auch wieder auf der Ausgangsinsel, um eine unkomplizierte Rückreise zu ermöglichen. Alle vier von JT Touristik angebotenen Reisen umfassen jeweils 14 Übernachtungen mit Frühstück sowie sämtliche Transfers zwischen Flughafen und Hotel sowie Hotel und Hafen. Die Fahrten mit der Schnell-Fähre zwischen den Inseln sind selbstverständlich ebenfalls im Preis inkludiert. Preisbeispiele: Eine entsprechende 4*-Inselkombination im Doppelzimmer Standard gibt es inklusive 14 Übernachtungen sowie Flug ab/bis Deutschland bereits ab 1.296 Euro. Eine 3*-Inselkombination finden Kunden schon ab 1.146 Euro. Zu JT Touristik GmbH: JT Touristik ist ein etablierter und inhabergeführter Reiseveranstalter aus Berlin. Das weltweite Angebot von JT Touristik umfasst Lastminute- und Pauschalreisen sowie Hotel-Specials für mehr als 13.000 Häuser und rund 150 Destinationen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine große Auswahl an Städtereisen weltweit an. JT Touristik verfügt über die TÜV-Zertifizierung „Safer Shopping“ und ist mit seinen Angeboten auf einer Vielzahl von Reiseportalen sowie in über 10.000 Reisebüros vertreten. Nähere Informationen sind unter www.jt.de erhältlich. Für weitere Presseinformationen Roberto La Pietra / Vera Kellermann Wilde & Partner Public Relations Tel. +49 (0)89 - 17 91 90 - 0, info@wilde.de twitter.com/JT_Touristik facebook.com/JTTouristik instagram.com/jttouristik

Pressemitteilungen

Pressekontakt

JT Touristik GmbH
030 88 77 87 87
presse@jt.de

Geprüfte und ausgezeichnete Qualität
transparent

jt.de ist TÜV-SÜD-geprüft

transparent

jt.de ist als "Top Reisewebseite" ausgezeichnet

transparent

JT Touristik wurde mit dem iF DESIGN AWARD prämiert

transparent

Wir sind Mitglied im Deutschen Reiseverband

transparent

Wir halten uns an den Code of Conduct

transparent

JT Touristik ist Förderer im Verband Internet Reisevertrieb

KUNDENSERVICE

Wir beraten Sie gerne!

helpdesks2

030 20 16 49 99

Täglich von 8 - 22 Uhr
(auch an Sonn- & Feiertagen)