JT Touristik | JT Touristik Verfahrensverzeichnis

Verfahrensverzeichnis

VERANTWORTLICHE STELLE
JT Touristik GmbH

ANSCHRIFT
Spreetalallee 1
14050 Berlin

GESCHÄFTSFÜHRENDE GESELLSCHAFTERIN
Jasmin Taylor

DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER
Weh Communications GmbH
Reinhard Wichner, Technik und Service
Bühringstr. 12
13086 Berlin

ZWECKBESTIMMUNG DER DATENERHEBUNG, -VERARBEITUNG UND -NUTZUNG
Gegenstand des Unternehmens ist die Anbietung und der Verkauf von Last-Minute-Reisen, Pauschalreisen, Hotels mit Eigenanreise sowie die Beratung von Interessenten und Kunden. Die Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten erfolgt bei Kunden, die Reisen über das Internet oder über Reisebüros buchen. Dieses trifft auch auf Interessenten zu, die sich unseren Newsletter per E-Mail bestellen. Daneben erfolgt eine Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten bei unseren Mitarbeitern zum Zwecke der Personalverwaltung.

BETROFFENE PERSONENGRUPPEN
Es werden im Wesentlichen zu den nachfolgenden Gruppen personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit dies zur Erfüllung des Geschäftsbetriebes notwendig ist.
- Kunden
- Interessenten/Nichtkunden
- Mitarbeiter im eigenen Haus, Bewerber, Praktikanten
- Geschädigte/Anspruchsteller
- Kontaktpersonen zu vorgenannten Gruppen

DATEN ODER DATENKATEGORIEN
- Adressdaten
- Bankverbindungen/Lastschriftdaten
- Kreditkartendaten
- Schadensdaten
- Daten zur Personalverwaltung
- Kommunikationsdaten/Kontaktdaten
- Abrechnungs- und Leistungsdaten
- Mahndaten

EMPFÄNGER DER DATEN ODER KATEGORIEN VON EMPFÄNGERN
- interne Stellen, die mit der Bearbeitung beauftragt oder daran beteiligt sind, z. B. Servicecenter,
Rechnungswesen, Marketing, Vertrieb etc.
- externe Stellen, z. B. Banken
- externe Auftragnehmer/Dienstleister wie z. B. Reisebüros
- öffentliche Stellen wie z. B. Finanzbehörden, Sozialversicherungsträger etc.

REGELFRISTEN FÜR DIE LÖSCHUNG VON DATEN
Die vom Gesetzgeber erlassenen Pflichten zur Aufbewahrung von Daten und anderen Dokumenten innerhalb einer vorgegebenen Frist werden von uns gewahrt.

GEPLANTE DATENÜBERMITTLUNG AN DRITTSTAATEN
Es werden nur für die Leistungserfüllung notwendige Daten (Kundennamen und Reisedaten) an die entsprechenden Leistungsträger übermittelt. Eine weitere Übermittlung an Drittstaaten findet nur im Rahmen der Nutzung von Social Plug-ins (siehe Datenschutz ) statt.

ALLGEMEINE BESCHREIBUNG ZUR SICHERHEIT DER VERARBEITUNG
Die mit der Verarbeitung von Daten beschäftigten Mitarbeiter haben sich schriftlich zur Einhaltung des Datengeheimnisses (§ 5 BDSG) verpflichtet. Sämtliche Daten sind technisch gegen unbefugten Zugriff geschützt, die dazu notwendigen Maßnahmen werden laufend dem technischen Stand angepasst. Bei elektronischer Übertragung von Daten an Versicherer erfolgt eine Verschlüsselung nach aktuellem technischem Standard.

ERSTELLUNGSDATUM
01.03.2009

GEÄNDERT AM
21.09.2009



Geprüfte und ausgezeichnete Qualität
transparent

jt.de ist TÜV-SÜD-geprüft

transparent

jt.de ist als "Top Reisewebseite" ausgezeichnet

transparent

JT Touristik wurde mit dem iF DESIGN AWARD prämiert

transparent

Wir sind Mitglied im Deutschen Reiseverband

transparent

Wir halten uns an den Code of Conduct

transparent

JT Touristik ist Förderer im Verband Internet Reisevertrieb

nach oben

KUNDENSERVICE

Wir beraten Sie gerne!

helpdesks2

+49 (0)30 20 16 49 99

Täglich von 8 - 22 Uhr
(auch an Sonn- & Feiertagen)